Oper Köln im Staatenhaus

Oper Köln im Staatenhaus

Köln
Temporäre Foyergestaltung
1100 m² Gesamtfläche
Konzeption 2017

x

>> Auf Wolken wandeln…
Opernbesucher betreten das Foyer über Wolken als Fotoprint auf dem Boden: Roter Teppich mal anders. <<

>> Hintereinander gestaffelte Wandscheiben erleben die Besucher wie einen architektonischen Vorhang, der den Raum optisch aufteilt. <<

x